website design software
Jason Vale

Der recht bekannte Fall des Jason Vale ereignete sich vor einigen Jahren in den USA. Als unheilbar krebskrank von der Schulmedizin aufgegeben, hat sich Jason Vale mit Apfelkernen und Pfirsichkernen erfolgreich selbst therapiert.

Anschliessend hat er über seine eigene Firma das Laetril bzw. Amygdalin / B17 als Krebsmittel in den USA verkauft. Da er den Verkauf trotz Verwarnung der amerikanischen Lebensmittel- und Drogenbehörde (FDA) fortsetzte, wurde Jason Vale zu einer Freiheitsstrafe von 63 Monaten verurteilt.

Offizielle Pressemitteilung der FDA zum Fall Jason Vale

Pressemitteilung von Dr. Don Schoeneman

Fernsehbericht über Jason Vale

[Home] [Bücher] [Zusammenfassungen über B17, Laetril, Amygdaling] [Nahrungsmittel mit B17, Laetril] [Patientenberichte] [Maria und Michael Megerle] [Jason Vale] [Angel Rodriguez] [Ärzte und Heilpraktiker] [Urteile und Offizielles] [Foren] [Impressum]